DER KSA REGELKREIS

Unser Beratungsmodell für Industrieunternehmen

Optimale Benetzung, gezieltes Abkühlen, thermische Stabilität oder tribologische Trennung – die Anforderungen an einen Schmierstoff sind oftmals sehr komplex und stets abhängig vom jeweiligen Bearbeitungsverfahren. Wer dabei etwas verändern möchte, muss nicht nur sein Produkt kennen, sondern auch die Prozesse, in denen es Verwendung findet. Die Schmierstoff-Spezialisten von Kaiser Söhne gehen zu diesem Zweck nach einem festgelegten Schema vor, um die für Sie effizientesten Lösungen zu erarbeiten.

01 Verstehen

Kaiser Söhne lernt Sie und Ihre Produktionsprozesse genauestens kennen. Nur so können wir optimal für Sie agieren.

02 ANALYSIEREN

Kaiser Söhne analysiert Ihre Anforderungen und eingesetzten Produkte detailliert und kompetent auf Optimierungspotential.

03 OPTIMIEREN

Kaiser Söhne erstellt Analyse- und Optimierungsberichte und spricht Produktempfehlungen aus. Die Empfehlung kann sich dabei entweder auf den eingesetzten Schmierstoff oder auch auf die Versorgungskette beziehen.

LIEFERUNG

  • Kurzfristige Lieferung durch eigenen Fuhrpark
  • Eigenes Lager
  • Lieferung gepackter Ware oder loser Ware
  • Gestellung von Tankanlagen mit Fernüberwachung der Bestände

 

ENTSORGUNG

  • Sämtliche von uns gelieferten Gebinde werden bei Neuanlieferung kostenlos zurückgenommen
  • Entsorgung von Emulsionen
  • Entsorgung von Altöl
  • Gestellung Leihcontainer für Altöl

ANALYSEN

  • Emulsionskontrollen nach TRGS 611 (durch zertifizierte Fachkundige nach BGR/GUV-R143)
  • Ölanalysen, um die optimalen Standzeiten der Maschinen zu ermitteln (speziell Hydrauliköle, Gasmotorenöle)

 

SONSTIGE LEISTUNGEN

  • Maschinenreinigungen
  • Filtration von Ölen
  • Komplettes Kühlschmierstoffmanagement
  • Schulung Ihrer Mitarbeiter im Umgang mit Emulsionen
  • Qualifizierte und motivierte Schmierstoff-Fachberater
  • Angebot innovativer Produkte und Angebote bei Produktverbesserungen und zur Sortenreduzierung