MOBILtherm 610

Mobiltherm Wärmeübertragungsöle sind leistungsstarke Produkte, die zur Verwendung in geschlossenen indirekten Heizanlagen entwickelt wurden.  Sie werden aus hochraffinierten Grundölen formuliert, die beständig gegen thermisches Cracken und chemische Oxidation sind.  Ihre Wärmeübertragungseffizienz ist gut und ihre Viskositäten erlauben ein sofortiges Pumpen, sowohl bei Einschalt- als auch bei regulären Betriebstemperaturen.  Aufgrund ihrer Beständigkeit gegen thermisches Cracken, bei den für sie empfohlenen Betriebstemperaturen, senken sich die Flammpunkte dieser Öle nicht erheblich. Mobiltherm-Produkte sind thermisch sehr stabil und können eine extrem lange Gebrauchsdauer haben, ohne Bildung von Ablagerungen oder Schlamm. Sie zeichnen sich durch durch gute thermodynamische Werte aus, was zu einer schnellen Wärmeabfuhr führt. Mobiltherm 610 wird für die Verwendung in offenen und geschlossenen Heiz- und Kühlsystemen empfohlen.

 Produktinformation

Sicherheitsdatenblätter für Mobil-Produkte können Sie hier herunterladen.