MOBIL Teresstic T – Reihe

Teresstic ™ T 32-100 ist eine Reihe von hochwertigen Turbinen- und Umlaufsystem-Schmierölen zur Verwendung in einer Vielzahl von industriellen Anwendungen. Teresstic T 32-100 wird  in Dampfturbinen, leichten stationären Gasturbinen sowie zirkulierenden Systemen eingesetzt. Über die Jahre kontinuierlich verbessert, werden Teresstic T 32-100 Öle mit sorgfältig ausgewählten Grundstoffen und hochwirksame Additive, darunter Antioxidantien, Rost- und Korrosionsinhibitoren und Antischaummittel formuliert. Teresstic T 32-100 ist in vier ISO Viskositätsklassen von ISO VG 32 bis 100 verfügbar. Teresstic T 32 und 46 finden bei Turbinen Anwendung, bei denen ein hochwertiges Schmiermittel mit guter Oxidationsstabilität, Rostschutz und ausgezeichnete Grenzflächeneigenschaften (wie Entlüftung, geringe Schaumbildung Tendenzen und schnelle Luftzerlegung erforderlich) benötigt wird.

Freigaben:

  • Alstom Power HTGD 90 117 (Teresstic T 32, 46)
  • Siemens TLV 9013 04 (Teresstic T 32, 46)
  • Siemens TLV 9016 03 (Teresstic T 100)

Empfehlungen:

  • Siemens Industrial Turbo Machinery Mat 812101 (Teresstic T 32)
  • Siemens Industrial Turbo Machinery Mat 812102 (Teresstic T 46)
  • GE GEK 46506-D (Teresstic T 32)
  • DIN 51515-1 2010-02
  • JIS K2213 Type 2 with additives (2006) (Teresstic T 32, 46, 68)
  • China National Standard GB 11120-89 L-TSA (Teresstic T 32, 46, 68)
  • GE GEK 27070 (Teresstic T 32)
  • GE GEK 28143A (Teresstic T 32, 46)

 Produktinformation

Sicherheitsdatenblätter für Mobil-Produkte können Sie hier herunterladen.

MOBIL DTE Oil Namen – Reihe

Umlaufschmieröle für hydraulische Anlagen, Getriebe und Lager aller Art, bei denen hohe Betriebstemperaturen oder längere Ölwechselzeiten erhöhte Anforderungen an die Altersbeständigkeit stellen. Die auf Mineralölbasis aufgebauten Produkte zeichnen sich durch guten Verschleißschutz, rasche Wasserabscheidung, ausgezeichneten Korrosionsschutz, Widerstand gegen Schaumbildung, gutes Luftabscheidevermögen und günstiges Viskositäts-/Temperatur-/Verhalten aus.

Freigaben:

  • ABB Turbo HZTL 90617 (DTE Oil Heavy Medium)
  • ABB Turbo HZTL 90572 (DTE Oil Heavy Medium)

Empfehlungen:

  • DIN 51515-1: 2010-02
  • DIN 51517-2: 2009-06
  • DIN 51524-1: 2006-09
  • JIS K-2214 Type 2 w/Additives (1983) (Mobil DTE Oil Light, Medium, Heavy Medium)
  • GE GEK 46506D (DTE Oil Light)
  • GE GEK 27070 (DTE Oil Light)
  • GE GEK 28143A (DTE Oil Light, Medium)

 Produktinformation

Das Produkt DTE Oil Extra Heavy wird ersetzt durch MOBIL Vacuoline 528!

Sicherheitsdatenblätter für Mobil-Produkte können Sie hier herunterladen.

MOBIL DTE 700 – Reihe

Mobil DTE™ 700 Reihe ist das neueste Produkt der Mobil DTE – Turbinenölreihe, die für ihre hohe Qualität und Zuverlässigkeit bekannt sind. Die Mobil DTE 700 Reihe sind zinkfreie Turbinenöle, die speziell für die Verwendung in Dampf- und Gasturbinen konzipiert wurden. Die Öle der Mobil DTE 700 Reihe sind eine Kombination aus sorgfältig ausgewählten Grundölen und speziellen Additiven. Diese Komponenten bieten hervorragenden Schutz vor Oxidation und chemischen Abbau. Sie besitzen ein exzellentes Wasserabscheidevermögen, neigen nicht zur Emulsionsbildung und weisen Antischaumeigenschaften auf, um einen zuverlässigen Betrieb zu gewährleisten. Das verbesserte Luftabscheidevermögen ist wichtig für die Regel-und Steuerung von Turbinenölkreisläufen.

Freigaben:

  • Alstom Power – HTGD 90117 (DTE 732, 746)
  • Siemens Power Generation TLV 9013 04 (DTE 732, 746)

Empfehlungen:

  • ASTM 4304 Rev A Type I
  • ASTM 4304 Rev A Type III (DTE 732, 746)
  • China National Std GB 11120-89 L-TSA
  • DIN 51515-1: 2010-02
  • DIN 51515-2: 2010-02 (DTE 732, 746)
  • GE GEK-27070 (DTE 732)
  • GE GEK-28143A (DTE 732, 746)
  • GE GEK 32568 G (DTE 732)
  • GE GEK-46506D (DTE 732)
  • JIS K-2213 type 2 w/add.
  • Siemens Industrial Turbomachinery MAT 81 21 01 (DTE 732)
  • Siemens Industrial Turbomachinery MAT 81 21 02 (DTE 746)
  • Siemens Westinghouse PD-55125Z3 (DTE 732)
  • SO 8068 L-TGB
  • ISO 8068 L-TGSB

 Produktinformation

Sicherheitsdatenblätter für Mobil-Produkte können Sie hier herunterladen.

MOBIL DTE 800 – Reihe

Mobil DTE™ 832 und Mobil DTE 846 sind zinkfreie Turbinenöle höchster Qualität für Dampf- und Gasturbinen mit nachgeschaltetem Getriebe (FZG=9 ). Die Kombination hochwertiger Grundöle mit ausgewählten Verschleißschutzadditiven, Antioxidantien und Korrosionsschutzinhibitoren gewährleistet auch bei hohen Betriebstemperaturen eine lange Öllebensdauer. Mobil DTE 832 und Mobil DTE 846 besitzen ein exzellentes Wasserabscheidevermögen und neigen nicht zur Emulsionsbildung. Sie zeichnen sich durch ein sehr gutes Luftabscheidevermögen und eine geringe Neigung zur Schaumbildung aus.

Freigaben:

  • Alstom Power HTGD 90 117
  • Siemens TLV 9013 04

Empfehlungen:

  • JIS K2213 Type 2 w/Additives, 2006
  • DIN 51515-1: 2010-02
  • DIN 51515-2: 2010-02
  • GE GEK 28143A
  • Solar ES 9-224, Klasse II
  • GE GEK 32568E (DTE 832)
  • GE GEK 32568G (DTE 832)
  • GE GEK 101941A (DTE 832)
  • GE GEK 107395a (DTE 832)
  • GE GEK 46506D (DTE 832)
  • Siemens Industrial Turbo Machinery MAT 812101 (DTE 832)
  • Siemens Industrial Turbo Machinery MAT 812102 (DTE 846)
  • Siemens Industrial Turbo Machinery MAT 812106 (DTE 832)
  • Siemens Industrial Turbo Machinery MAT 812107 (DTE 846)
  • Siemens Industrial Turbo Machinery MAT 812108 (DTE 832)
  • Siemens Industrial Turbo Machinery MAT 812109 (DTE 846)
  • Siemens Westinghouse PD-55125Z3 (DTE 832)
  • GE GEK 28143B
  • GE GEK 32568C (DTE 832)

 Produktinformation

Sicherheitsdatenblätter für Mobil-Produkte können Sie hier herunterladen.

TOTAL PRESLIA - REIHE

PRESLIA ist ein hochwertiges Turbinenöl und eignet sich für die Schmierung von Lagern, Getrieben und Steuerungssystemen in Dampf- und Gasturbinen, sowie einwelligen GUD-Anlagen. Es eignet sich ebenfalls für die Schmierung von Turbinen-Getriebesätzen.

Freigaben:
Die Anforderungen der folgenden Klassifikationen und Spezifikationen gelten jeweils für unterschiedliche Viskositäten von PRESLIA:

  • ISO 6743-5 L TSA/TSE/TGA/TGB/TGE/TGSB
  • MAN ENERGIE ME-TTS 001/18/92
  • MAN Turbo SPD 10000242284
  • SIEMENS TLV 901304
  • ALSTOM HTGD 90117 (vormals ALSTOM NBA P 50001A)
  • GENERAL ELECTRIC GEK 28143B, GEK 27070, GEK 46506D, GEK 32568F
  • SOLAR ES 9-224W Class II
  • SKODA, TURBINY PLZEN

Produktinformation

Sicherheitsdatenblätter für TOTAL-Produkte können Sie hier herunterladen.