MOBIL SHC Cibus – Reihe

Schmierstoffe der Mobil SHC Cibus™-Reihe sind Hochleistungs-Hydraulik-, Kompressor-, Getriebe- und Lageröle, die dazu bestimmt sind, hervorragenden Anlagenschutz, lange Öllebensdauer und problemlosen Betrieb in der Nahrungsmittel- und Getränkeverarbeitung und in der Verpackungsindustrie zu bieten. Sie werden aus Grundölen und Additiven hergestellt, die bei der US-amerikanischen Lebensmittelbehörde FDA und der National Science Foundation NSF registriert sind. Aufgrund der Kombination ihres natürlich hohen Viskositätsindex und dem geschützten Additivsystem bieten die Schmierstoffe der Mobil SHC Cibus-Reihe hervorragende Leistung in einer Vielfalt von Anwendungen bei hohen und niedrigen Temperaturen, hohen Belastungen und in Bereichen mit hoher Wasserkontamination, die weit über die Fähigkeiten typischer Mineralöle hinausgehen.

Zulassungen:

  • NSF H1
    • 32 => 141500
    • 46 => 141498
    • 68 => 141499
    • 100 => 145255
    • 150 => 141502
    • 220 => 141503
    • 320 => 141505
    • 460 => 141501
  • Kosher
  • Halal

OEM-Freigaben:

  • FDA 21 CFR 178.3570
  • Zulassung der kanadischen Lebensmittelbehöre (CFIA)

Empfehlungen:

  • DIN 51506 => VDL (Mobil SHC Cibus 32, 46, 68, 100)
  • DIN 51517-2 => CL (Mobil SHC Cibus 100)
  • DIN 51517-3 => CLP (Mobil SHC Cibus 150, 220, 320, 460)
  • DIN 51524-2 => HLP (Mobil SHC Cibus 32, 46, 68, 100)

 Produktinformation

Sicherheitsdatenblätter für Mobil-Produkte können Sie hier herunterladen.

MOBIL Wyrol BG – Reihe

Die WYROL BG-Serie umfasst leistungsstarke, synthetische “Low-Stain” Lager- und Getriebeöle, die der Verwendung in Walzwerken dienen. Aufgrund ihrer geringen Tendenz zur Verfärbung eignen sie sich besonders für die Verwendung in eisenfreien Walzwerk-Anwendungen. Ihre Formulierung enthält gering verfärbende synthetische Inhaltsstoffe, die eine ausreichende Schmierung bei hoher Belastung von Lagern und Getrieben gewährleisten. Ihre „Low-Stain‟-Eigenschaften sorgen dafür, dass die Qualität des gewalzten Metalls nicht durch eine Leckage in das Walz-Kühlsystem beeinträchtigt wird. Dies gewährleistet optimale Lebensdauer und Qualität des Walzen-Kühlmittels und senkt Instandhaltungs- und Gesamtkosten. WYROL BG Öle zeichnen sich durch guten Verschleißschutz und hohes Lastaufnahmevermögen aus und schützen hochbelastete Getriebe und Lager vor Schäden und Abnutzung. WYROL BG Öle zeigen außerdem ausgezeichnete Oxidationsstabilität und Korrosionsschutzeigenschaften.

 Produktinformation

Sicherheitsdatenblätter für Mobil-Produkte können Sie hier herunterladen.

MOBIL Wyrol B – Reihe

WYROL B Öle sind Umlauföle für fleckenfreies Aluminium Kaltwalzen. Sie sind mit ausgewählten mineralischen Grundölen, einem Polymer-Verdicker und einem leistungssteigernden Additivpaket formuliert.. Bei der Kontamination von Aluminium Walzölen mit konventionellen Ölen durch Leckagen kann es nach dem Ausglühen zu Fleckenbildung auf dem fertigen Aluminiumwalzgut kommen. WYROL B Öle verringern diese Gefahr, da das Öl während des Ausglühprozesses von der Oberfläche des Aluminiumwalzgutes abdampft. WYROL B Öle haben gute Verschleißschutzeigenschaften und schützen hochbelastete Lager vor Schäden und Verschleiss. Darüber hinaus zeichnen sie sich aus durch eine gute Oxidationsstabilität und gute Korrosionsschutzeigenschaften. WYROL B Öle entsprechen der amerikanischen FDA-Verordnung 21 CFR 178.3910(a) für „Surface Lubricants used in the manufacture of metallic articles”, d.h. sie eignen sich als Umlauföle für das Walzen von Folien oder Feinblech, die als Verpackungmaterial in der Lebensmittelindustrie eingesetzt werden

Empfehlung:

  • FDA 21 CFR 178.3910(a) (Wyrol 220, 460, 2200)

 Produktinformation

Sicherheitsdatenblätter für Mobil-Produkte können Sie hier herunterladen.

MOBIL Paper Machine Oil S 220

MOBIL PAPER MACHINE OIL S 220 ist ein synthetischer Hochleistungs-Schmierstoff, das speziell für anspruchsvolle Papiermaschinen – Ölumlaufsysteme entwickelt wurde. Es wurde dazu konzipiert, außergewöhnliche Schmiereigenschaften zu bieten, die mit konventionellen Premium mineralölbasierten Flüssigkeiten nicht möglich sind. MOBIL PAPER MACHINE OIL S 220 wurde so formuliert , dass es hervorragenden Schutz für Getriebe und Lager bietet, die unter extremen Bedingungen im Einsatz sind. Es hat einen sehr niedrigen Pourpoint und einen natürlich hohen Viskositätsindex (VI), der einen Start bei geringen Temperaturen ermöglicht und gleichzeitig hervorragende Viskositätseigenschaften bei sehr hohen Temperaturen gewährleistet. Der geringe Reibkoeffizient und der hohe Viskositätsindex führen zu geringerem Energieverbrauch und verringert Bauteil-Betriebstemperaturen.

 Produktinformation

Sicherheitsdatenblätter für Mobil-Produkte können Sie hier herunterladen.

MOBIL DTE PM – Reihe

Mobil DTE PM Produkte sind Umlaufschmieröle, die für den Einsatz in Papiermaschinen maßgeschneidert wurden. Die auf den Anwendungsfall ausgerichtete Kombination aus speziellen Grundölen und Additiven sorgt für sicheren Korrosions- und Verschleißschutz sowie hervorragende thermische Stabilität. Die Produkte zeichnen sich aus durch gutes Demulgierverhalten und schnelles Luftabscheidevermögen sowie geringe Neigung zur Schaumbildung. Darüber hinaus halten die Produkte durch ihr hervorragendes “Keep-Clean”-Verhalten das Ölsystem sauber und erlauben verlängerte Öl- und Filterwechselintervalle.

 Produktinformation

Sicherheitsdatenblätter für Mobil-Produkte können Sie hier herunterladen.

MOBIL SHC PM – Reihe

Umlauföle der Reihe Mobil SHC PM sind vollsynthetische Produkte auf der Basis von Polyalpha-Olefinen (PAO). Hinsichtlich Oxidations- und Thermostabilität sind sie Mineralölen deutlich überlegen. Weitere Vorteile sind der hohe arteigene Viskositätsindex, absolute Scherstabilität sowie das ausgezeichnete Kältefließverhalten. Einsetzbar für Lagertemperaturen bis 140°C.

Produkte der Reihe Mobil SHC PM verkörpern eine neue Generation von Papiermaschinenölen mit deutlichen wirtschaftlichen Vorteilen.

Spezifikationen:

  • FAG PM Oils for dryer section (OHT-F-S) (SHC PM 220)
  • SKF PM Oils for dryer section (SHC PM 220)

 Produktinformation

Sicherheitsdatenblätter für Mobil-Produkte können Sie hier herunterladen.

MOBIL Teresstic T – Reihe

Teresstic ™ T 32-100 ist eine Reihe von hochwertigen Turbinen- und Umlaufsystem-Schmierölen zur Verwendung in einer Vielzahl von industriellen Anwendungen. Teresstic T 32-100 wird  in Dampfturbinen, leichten stationären Gasturbinen sowie zirkulierenden Systemen eingesetzt. Über die Jahre kontinuierlich verbessert, werden Teresstic T 32-100 Öle mit sorgfältig ausgewählten Grundstoffen und hochwirksame Additive, darunter Antioxidantien, Rost- und Korrosionsinhibitoren und Antischaummittel formuliert. Teresstic T 32-100 ist in vier ISO Viskositätsklassen von ISO VG 32 bis 100 verfügbar. Teresstic T 32 und 46 finden bei Turbinen Anwendung, bei denen ein hochwertiges Schmiermittel mit guter Oxidationsstabilität, Rostschutz und ausgezeichnete Grenzflächeneigenschaften (wie Entlüftung, geringe Schaumbildung Tendenzen und schnelle Luftzerlegung erforderlich) benötigt wird.

Freigaben:

  • Alstom Power HTGD 90 117 (Teresstic T 32, 46)
  • Siemens TLV 9013 04 (Teresstic T 32, 46)
  • Siemens TLV 9016 03 (Teresstic T 100)

Empfehlungen:

  • Siemens Industrial Turbo Machinery Mat 812101 (Teresstic T 32)
  • Siemens Industrial Turbo Machinery Mat 812102 (Teresstic T 46)
  • GE GEK 46506-D (Teresstic T 32)
  • DIN 51515-1 2010-02
  • JIS K2213 Type 2 with additives (2006) (Teresstic T 32, 46, 68)
  • China National Standard GB 11120-89 L-TSA (Teresstic T 32, 46, 68)
  • GE GEK 27070 (Teresstic T 32)
  • GE GEK 28143A (Teresstic T 32, 46)

 Produktinformation

Sicherheitsdatenblätter für Mobil-Produkte können Sie hier herunterladen.

MOBIL DTE Oil Namen – Reihe

Umlaufschmieröle für hydraulische Anlagen, Getriebe und Lager aller Art, bei denen hohe Betriebstemperaturen oder längere Ölwechselzeiten erhöhte Anforderungen an die Altersbeständigkeit stellen. Die auf Mineralölbasis aufgebauten Produkte zeichnen sich durch guten Verschleißschutz, rasche Wasserabscheidung, ausgezeichneten Korrosionsschutz, Widerstand gegen Schaumbildung, gutes Luftabscheidevermögen und günstiges Viskositäts-/Temperatur-/Verhalten aus.

Freigaben:

  • ABB Turbo HZTL 90617 (DTE Oil Heavy Medium)
  • ABB Turbo HZTL 90572 (DTE Oil Heavy Medium)

Empfehlungen:

  • DIN 51515-1: 2010-02
  • DIN 51517-2: 2009-06
  • DIN 51524-1: 2006-09
  • JIS K-2214 Type 2 w/Additives (1983) (Mobil DTE Oil Light, Medium, Heavy Medium)
  • GE GEK 46506D (DTE Oil Light)
  • GE GEK 27070 (DTE Oil Light)
  • GE GEK 28143A (DTE Oil Light, Medium)

 Produktinformation

Das Produkt DTE Oil Extra Heavy wird ersetzt durch MOBIL Vacuoline 528!

Sicherheitsdatenblätter für Mobil-Produkte können Sie hier herunterladen.

MOBIL Vacuoline 500 – Reihe

Mobil Vacuoline 500-Produkte wurden speziell entwickelt für die kritischen Einsatzbedingungen in Zentral-Umlaufsystemen von Walzwerken. Auf der Basis sorgfältig aufeinander abgestimmter Grundöle und Wirkstoffe besitzen die Produkte hohe Alterungs- und Temperaturstabilität sowie gutes Wasserabscheidevermögen.
Die Produkte der Mobil Vacuoline 500-Reihe gewährleisten sicheren Verschleißschutz. Sie bilden einen gut haftenden Ölfilm und schützen benetzte Maschinenelemente auch bei starkem Wasseranfall wirksam vor Korrosion.

Empfehlungen:

  • Morgan Construction Company’s “No-Twist® Rod Mill Lubricants Specification (Vacuoline 525)

 Produktinformation

Sicherheitsdatenblätter für Mobil-Produkte können Sie hier herunterladen.

MOBIL Vacuoline 100 – Reihe

Schmieröle hoher Qualität, die speziell für die Schmierung von Ölflutlagern in Walzwerken entwickelt wurden. Durch sorgfältige Auswahl des Grundöles und durch besonderes Raffinationsverfahren wurde den Produkten ein hohes Maß an Alterungsstabilität und Schmierfähigkeit verliehen. Daneben zeichnen sie sich insbesondere durch die schnelle Abscheidung von Wasser und damit durch ihre ausgezeichneten Demulgierverhalten aus.

Empfehlungen:

  • SMS SIEMAGE – MORGOIL® Lubricant Specification Advanced Lubricant, SN 180 Part 4 : 2009-07
  • SMS SIEMAGE – MORGOIL® Lubricant Specification Advanced Lubricant, SN 180 Part 3 : 2009-07
  • DIN 51517-2 => CL (Vaculine 128, 133, 137, 146)

 Produktinformation

Sicherheitsdatenblätter für Mobil-Produkte können Sie hier herunterladen.