MOBIL WALZÖL W 27

Walzöl W-27 ist ein verwendungsfertiges Walzöl auf Basis einer aromatenarmen Basisflüssigkeit von extrem engem Siedeschnitt und zeichnet sich daher durch milden Geruch sowie einen vergleichsweise hohen Flammpunkt aus.
WALZOEL W-27 wird überwiegend zum Kaltwalzen von Aluminium, speziell Bandwalzen, eingesetzt. Dabei zeigt es neben den beschriebenen Leistungsmerkmalen auch ein hervorragendes Glühverhalten.

 Produktinformation

Im Rahmen unserer Beratung senden wir Ihnen gerne das entsprechende Sicherheitsdatenblatt zu.
Nehmen Sie hierfür Kontakt zu unserem kompetenten Verkaufs-Team über unser Kontaktformular oder über 08 00 / 9 78 10 00 auf.

SICOM® WALZANLAGEN-SPÜLÖL

SICOM® Walzanlagen-Spülöl ist eine Reinigungsflüssigkeit speziell zum Spülen von Walzgerüsten. Es ist mit den meisten Kaltwalzölen verträglich und hat bei eventuellen  Restmengen im System keine negativen Auswirkungen.

SICOM® Walzanlagen-Spülöl ist für Walzgerüste vorgesehen die Aluminium, Stahl oder Edelstahl verarbeiten. Durch das besonders aromatenarme Grundöl besteht keine Belastung der Mitarbeiter durch Geruch.

Eigenschaften/Vorteile:

  • Geruchsarm
  • Flammpunkt über 100 °C
  • Gute Verträglichkeit mit Walzölen

Produktinformation, Sicherheitsdatenblatt

MOBIL Wyrol – Reihe

Wyrol™ Produkte bieten ein umfangreiches Sortiment an flüssigen Additivkonzentraten zur Optimierung von Reibungseigenschaften in Kaltwalzölen, wie beispielsweise der Somentor-Reihe. Ihre Entwicklung  dient dazu die Leistung in Walzwerken zu steigern und die notwendige Oberflächengüte und Qualität des Substrats zu erzielen.

Wyrol 2 ist ein oxidationshemmendes Konzentrat das verwendet wird, um die Lebensdauer des Walzenöls zu verlängern

Wyrol 4 und 8 bestehen aus einem einzigen Schmieradditiv, zusammen mit einer kleinen Menge Antioxidationsmittel. Diese Produkte werden verwendet, um die Eigenschaften von Walzölen besonders in Bezug auf ihre Reibung zu verbessern. Sie geben dem Werksbetreiber die Möglichkeit die Formulierung, je nach vorherrschenden Gegebenheiten eines Werks, zu optimieren.

Wyrol 10, 12 und 15 bestehen aus einer Kombination verschiedener Schmieradditive, die, zusammen mit einem Oxidationshemmer, für hervorragende Reibungseigenschaften in einer Reihe von Kaltwalzölen unter verschiedenen Bedingungen sorgen.

Wyrol 2, 4,  8, 10 und 12 wurden in Übereinstimmung mit FDA 21 CFR 178.3910(a) entwickelt. Die „Verwendung von Oberflächen-Schmierstoffen bei der Herstellung von Metallartikeln‟ dient dem Walzen von Metallfolien oder -blechen im Lebensmittelbereich.

Empfehlung:

  • FDA 21 CFR 178.3910(a) (Wyrol 2, 4, 8, 10, 12)

 Produktinformation

Sicherheitsdatenblätter für Mobil-Produkte können Sie hier herunterladen.

MOBIL SOMENTOR A - REIHE

Somentor AH 45, AH 70 und AL 70 sind voll additivierte Premium Quality Walzöle  für das Kaltwalzen von Eisen und Nicht-Eisenmetallen. Diese Walzöle werden mit  Grundölen hoher Qualität in Kombination mit einem sorgfältig ausgewählten  Additivsystem hergestellt, um die anspruchsvollen Anforderungen für das  Kaltwalzen zu erfüllen.

Produktinformation

Sicherheitsdatenblätter für Mobil-Produkte können Sie hier herunterladen.

MOBIL SOMENTOR EH UND EL - REIHE

Somentor EH und EL sind voll additivierte Premium Quality Kaltwalzöle. Sie  werden mit Grundölen sehr hoher Qualität in Kombination mit einem sorgfältig  ausgewählten Additivsystem hergestellt. Diese Produkte erfüllen die  Erfordernisse der Walzölindustrie hinsichtlich verbesserter Schmierfähigkeit,  höheren Lasttragevermögens und besserer Oxidationsstabilität für extrem  schwierige Kaltwalzoperationen. Die Produkte der Somentor E Serie eignen sich  sowohl für das Kaltwalzen von Eisen als auch von Nicht-Eisenmetallen. Sie  zeichnen sich durch eine unübertroffen vielseitige Leistungsfähigkeit in bezug  auf Stichabnahme, Walzgeschwindigkeit und Oberflächengüte aus.

Produktinformation

Sicherheitsdatenblätter für Mobil-Produkte können Sie hier herunterladen.