MOBILarma 700 – Reihe

Mobilarma 777 und 778 schützen Kaltwalzblech und auch Stahl-Coils wirkungsvoll und kosteneffektiv vor Korrosion, sowohl während der Lagerung als auch  vor und zwischen den Verarbeitungsprozessen. Sie gewährleisten hohen Schutz, selbst unter aggressiven Lagerungsbedingungen. Das resultiert in geringeren Ausschusschargen und weniger Schrott.

Mobilarma 798 wirkt sehr gut zwischen den Stahlseil-Litzen. Es bietet exzellente Schmierung und bildet einen Schutzfilm aus. Diese Eigenschaften verringern den Verschleiß und verlängern die Lebensdauer der Stahlseile. Gleichzeitig werden die Wartungskosten reduziert. Mobilarma 798 ist mit anderen Imprägniermitteln, die möglicherweise bei der Produktion der Stahlseilseele eingesetzt werden, verträglich. Es lässt sich einfach aufbringen und ist sparsam im Verbrauch.

 Produktinformation

Sicherheitsdatenblätter für Mobil-Produkte können Sie hier herunterladen.