News

Elektronische Füllstandsüberwachung durch Oilfox

Die Herausforderung

Im Bereich des Bestandsmanagements stehen wir und unsere Kunden regelmäßig vor großen Herausforderungen. Leerstände im lokalen Schmierstoffbestand verursachen mitunter teure Maschinenstillstände. Durch die Kombination der OilFox-Messgeräte in Verbindung mit den Datenauswertungen und dem Know-How von Kaiser Söhne erhöhen Sie auf einfache Art die Qualität Ihres Schmierstoffbestandes und reduzieren gleichzeitig Ihre Kosten, da der Bestand automatisch überwacht und aufgefüllt wird.

Oilfox

Wie helfen mir Kaiser Söhne und Oilfox dabei meinen Bestand zu überwachen?

Der OilFox wird auf den Tank geschraubt und überprüft nach kurzer Einrichtung in dem vom Kunden voreingestellten Messintervall automatisch den Füllstand. Der OilFox misst berührungslos per Ultraschall den Abstand zwischen Gerät und Flüssigkeitsoberfläche des Schmiermittels über eine Abstandsmessung. Die Daten werden automatisch an die OilFox-Datenbank gesendet und können vom Kunden über eine Smartphone App oder das Kaiser Söhne FoxPortal (Web App) abgerufen werden. Sobald der Füllstand einen voreingestellten kritischen Wert erreicht, wird dieser an Kaiser Söhne gemeldet und die Nachfüllung veranlasst.

Weitere Informationen

Eine Übersicht der Vorteile durch KSA und Oilfox finden Sie entweder hier auf unserer Internetseite, oder in unserem Flyer zum Download als .pdf

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne: 02932 / 9781-0